Subaru SVX outdoor1

Subaru kam in den frühen 90er Jahren mit einem vom Flugzeug inspirierten, sportlich aussehenden Auto: Subaru Alcyone SVX.
Dieses futuristische Auto hat eine Fensterkonstruktion, “Fenster im Fenster”, die direkt auf einer Flugzeughaube basiert. Wenn Sie das Glück hatten, diesem Fahrzeug auf der Straße zu begegnen, konnten Sie es ohne jeden Zweifel identifizieren. Überraschenderweise reproduziert kein anderer Modellhersteller dieses Modell in einem grösseren Massstab als 1:43, und DNA Collectibles konnte nicht widerstehen, es in hochwertigem Kunstharz im Massstab 1/18 scale zu replizieren. Aber lassen Sie uns ein wenig über dieses erstaunliche Auto und seine Geschichte erfahren:

Der Subaru SVX ist ein 2-türiger Wagen mit Frontmotor und Allradantrieb, der von 1991 bis 1996 im Werk Yajima, Ota, Gunma, in Japan hergestellt wurde. Im Jahr 1992 verlangten die US-Bundessicherheitsvorschriften für Kraftfahrzeuge ein automatisches Insassenrückhaltesystem. Es konnte entweder ein automatischer Sicherheitsgurt oder ein Fahrerseiten-Airbag sein. Da sich Subaru der Sicherheit und Leistung verschrieben hatte, entschied man sich für beides. Eine weitere schöne Spezifikation aufgrund der geteilten Fenster ist die Tatsache, dass sie zwei gerichtete Entfrosteröffnungen an den Türen benötigten. Im Hinblick auf die Sicherheit wurde die Motorhaube so konstruiert, dass sie sich bei einem Frontalaufprall verbiegt. Außerdem sind alle Subaru-Motoren in Boxerbauweise mit niedrigem Profil ausgeführt. Dieses wichtige Merkmal ermöglichte es, dass der Motor bei einem Frontalaufprall unter das Auto fallen konnte.

Zu der Zeit, als die Subaru Corporation den Subaru SVX auf den Markt brachte und dafür warb, wurde das Auto überall in Zeitschriften und in Fernsehspots in Perlweiß und Schwarz gezeigt. Der Subaru Alcyone SVX wurde nur als ‘Alcyone’ für den japanischen Markt beworben. Überall sonst auf der Welt war dieses Auto nur als Subaru SVX bekannt. Dies ist die Version, die DNA Collectibles hier verkauft.

Wir fanden ein nettes Werbevideo auf Youtube, allerdings in Qualität der 90er Jahre. Bitte hier klicken zum Ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.