Covid

Wir alle durchleben unsichere Zeiten. Deshalb ist es verständlich, dass Sie es sich zweimal überlegen, bevor Sie die neuesten Miniaturautomodelle für Ihre Diecast-Autosammlung bestellen.

Sie wären wahrscheinlich ziemlich erleichtert, wenn Sie herausfinden würden, dass Sie Ihre Lieblings-Replika-Autos bestellen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass COVID-19 bis vor Ihre Haustür gelangt. Es würde Sie definitiv beruhigen, wenn Sie wüssten, dass Sie durch so etwas Triviales wie den Kauf von Miniaturautos zur Aufwertung Ihrer Sammlung ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern könnten, während Sie und Ihre Familie in Sicherheit sind.

Sollten Sie jetzt schon Modellautos aus Diecast bestellen?

Es besteht die Befürchtung, dass Menschen einkaufen und Pakete beim Lieferdienst bestellen, weil sie befürchten, dass die Pakete die Infektion eindämmen könnten. Unter Berücksichtigung der Meinung von Dr. Amesh A. Adalja, der als Senior Scholar am Johns Hopkins Center for Health Security tätig ist, gibt es bisher keine Hinweise, die auf eine nachgewiesene Verbreitung des Virus durch versandte Pakete hindeuten. Seiner Meinung nach wird die Lufttemperatur, die die Pakete beim Versand umhüllt, nicht als förderlich für die Nachhaltigkeit des Virus und die weitere Verbreitung der Infektion angesehen.

Dr. Adalja ist der Ansicht, dass die allgemeinen Transportbedingungen ebenfalls nicht dazu beitragen, dass das Virus übertragbar bleibt, wenn man die Anzahl der verschiedenen Faktoren berücksichtigt, die sich direkt auf die Lebensfähigkeit des Virus auswirken, wie z.B. die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen, instabile Temperatur, Feuchtigkeitsschwankungen und viele andere. Selbst wenn Sie sich also entscheiden, Ihr Paket von 1/18 Diecast-Autos über Nacht zu versenden, müssen Sie sich laut ihm keine Sorgen machen. Da sich die Fabrik in China befindet und der Container mehrere Wochen auf dem See- und Landweg unterwegs ist, besteht keine Chance, dass das Virus überlebt haben könnte.

Glauben medizinische Experten, dass es für Sie sicher ist, Ihre Lieblings-Miniaturautos zu kaufen?

Medizinischen Experten zufolge können Sie ganz beruhigt online einkaufen und neue 1/18 Diecast-Autos kaufen und sie in Ihre Diecast-Autosammlung aufnehmen. Experten glauben, dass das Risiko einer schnellen Virusübertragung durch Berühren und Öffnen von Schachteln oder Verpackungen äußerst gering ist.

Nach Ansicht von Dr. David Cennimo, einem Spezialisten für Infektionskrankheiten, der derzeit an der Rutgers New Jersey Medical School in Newark lehrt, ist die Möglichkeit einer Verbreitung von COVID-19 durch Verpackungen, die Produkte wie Miniaturautomodelle enthalten, höchst unwahrscheinlich und weit hergeholt.

Die Forscher sind noch dabei, sich über das Coronavirus und seine Übertragungswege zu informieren. Es besteht jedoch Einigkeit darüber, dass Viren wie dieses auf Oberflächen von Gegenständen wie Harzmodellautos nicht lange überleben können. Diese Meinung wird auch von der Johns Hopkins Medicine in Baltimore geteilt. Ihrer Meinung nach verbreitet sich die Infektion in erster Linie durch Einatmen derselben Umgebungsluft oder durch Einatmen von Tröpfchen, die durch Niesen und Husten des Virusträgers übertragen werden.

Ein weiterer medizinischer Experte, der die gleiche Meinung vertritt, ist Dr. Jack Caravanos, der als klinischer Professor für Umweltwissenschaften im Bereich der öffentlichen Gesundheit an der NYU School of Global Public Health tätig ist. Er ist ebenfalls der Meinung, dass bei Paketen, die mit Ihren bevorzugten Nachbauautos verschickt werden, angesichts der Zeit, die das Paket braucht, um Sie zu erreichen, und der relativ ungünstigen Transitumgebung ein recht geringes oder gar kein Infektionsrisiko besteht.

Was sagen die Gesundheitsbehörden?

Führende Gesundheitsbehörden wie das CDC (Centre for Disease Control and Prevention) sind ebenfalls der Meinung, dass es keinen erwiesenen Zusammenhang gibt, der auf die Verbreitung des Virus durch leblose Gegenstände hindeuten könnte. Laut CDC zeigen Coronaviren eine schlechte Nachhaltigkeit auf der Oberfläche von Gegenständen. Dies ist der Grund dafür, dass die Wahrscheinlichkeit einer Verbreitung durch Produkte wie die von Ihnen bevorzugten Miniaturautomodelle extrem gering ist. Das liegt daran, dass Produkte wie die Diecast-Modellautos oft über einen Zeitraum von Tagen oder Wochen verschickt werden, wodurch für das Virus unhaltbare Umgebungsbedingungen geschaffen werden.

Laut CDC gibt es derzeit keine Beweise dafür, dass die Bestellung von Paketen wie den 1/18 Diecast-Modellen die Übertragung von 2019-nCoV fördern kann. Die CDC ist in den USA noch nicht auf einen Fall von 2019-nCoV gestoßen, der im Zusammenhang mit importierten Waren steht.

Wie können Sie Ihr Paket mit Modellautos desinfizieren?

Wenn Sie trotz der obigen Zusicherungen immer noch Bedenken haben, Miniaturautos einzukaufen und sie Ihrer exklusiven Diecast-Autosammlung hinzuzufügen, dann desinfizieren Sie einfach die unbelebten Oberflächen auf der Verpackung, aber nicht direkt auf dem maßstabsgetreuen Modellauto. Das ist ziemlich einfach zu tun. Ein weiterer sehr nützlicher Schutz besteht darin, Ihre geliebten maßstabsgetreuen Modellautos von DNA Collectibles mit der entsprechenden Acrylglasvitrine abzudecken. Sie finden die Vitrinen passend zu den Modellen auf ihrer Acrylplatte hier und die Vitrine passend zu der schwarzen Kunststoffplatte hier. In diesem Fall brauchen Sie nur die Abdeckung zu desinfizieren, ohne Teile Ihres Modells zu verändern und zu riskieren, zu zerbrechen.

Laut WHO könnte die Desinfektion durch eine gründliche Reinigung der Oberflächen von Gegenständen, die wir berühren, mit Wasser und Reinigungsmitteln und unter Verwendung der in Krankenhäusern üblichen Desinfektionsmittel, wie Natriumhypochlorit, durchgeführt werden. Sie können Ihre neu eingetroffenen Miniaturmodellautos leicht in nur 5 Sekunden reinigen und dabei ihre leblose Oberfläche auf der Verpackung vollständig desinfizieren.

Bitte vergessen Sie nicht die wichtigsten Vorsichtsmassnahmen

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Diecast-Modellautos durch lokale Lieferung oder eine Überseesendung erhalten oder ob Sie derzeit in einem Geschäft oder Lager arbeiten, das mit der Aufgabe betraut ist, die Sendung aus dem Ausland entgegenzunehmen, empfiehlt Ihnen Dr. David Cennimo, die gleichen Richtlinien zu befolgen und die Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, die von Experten auf der ganzen Welt empfohlen werden.

Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehört das häufige Händewaschen den ganzen Tag über, vor allem aber vor dem Essen. Wir alle müssen versuchen, unsere Hände von Nase, Mund und Augen fern zu halten, eine angemessene soziale Distanz zu wahren und den Kontakt mit Personen zu vermeiden, die dem Virus ausgesetzt waren oder sind

Wenn Sie diese einfachen Regeln befolgen, können Sie beruhigt sein, dass kein Risiko besteht, sich das Coronavirus (COVID-19) aus einer Packung zu holen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.