Volvo V70 R

Der Volvo V70 R 1999 ist ein einzigartiger Kombi, der Erinnerungen an die Straßenflitzer der 90er Jahre weckt. Hergestellt von der erstaunlichen Marke, Volvo Cars Corporation, wurde die V70-Serie in drei Generationen unterteilt. Und der V70 R gehörte zur ersten Generation der Serie. 

Die Varianten wurden “V70” genannt, wobei das “V” für Vielseitigkeit und die “70” für die in den Autos verwendete Plattformgröße stand. Er war größer als der Basis-V40, aber kleiner als der geräumige V90. 

Von der ersten Generation

Wie bereits erwähnt, gehörte der Volvo V70 R 1999 zur ersten Generation, die von der Marke eingeführt wurde. Er wurde entworfen, nachdem sich die Macher vom 850 Estate der Marke inspirieren ließen. Auf der gleichen Basis bogen die Designer die Kanten ab und gaben ihm so ein plastischeres Aussehen. 

Die Frontpartie des Wagens wurde komplett umgestaltet und mit klaren Blinkergläsern versehen. Auch die Seitenverkleidungen und Stoßstangen wurden komplett lackiert. Die Hersteller überarbeiteten auch einen großen Teil des Innenraums, darunter das Armaturenbrett, die Sitze und die Türverkleidungen. 

Der Volvo V70 R 1999, der die führenden Varianten des Volvo 850 komplett ersetzte, wurde erstmals im Mai 1997 vorgestellt. Ähnlich wie bei der 850er-Serie war der Innenraum mit Leder mit Rautensteppung auf den Sitzen ausgestattet. Ein paar andere stilvolle Ergänzungen waren die blauen Anzeigen und die vordere Stoßstange, die das Gesamtbild des Wagens aufwerteten.

Spezielle Leichtmetallfelgen wurden nur für dieses Auto entworfen. Für die US-Varianten hatte der Volvo V70 R 1999 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Gegen Aufpreis war aber auch eine 17-Zoll-Version erhältlich. Die Fahrzeuge verfügten außerdem über einen im Kofferraum montierten CD-Wechsler und ein verbessertes Stereo-System. 

Der Volvo V70 R 1999 war in sechs verschiedenen Farben erhältlich. Diese waren Coral Red, Saffron, Black Stone, Regency Red, Silver Metallic und Nautic Blue. Bei diesen, mit Ausnahme von Black Stone, waren die restlichen Farbtöne Perl- oder Metallic-Lacke. Und der Farbton Saffron war eine Exklusivität, die nur für die V70 R-Versionen erhältlich war, nicht für die Standard-V70-Serie. 

Die Spezifikationen

Volvo hat auch die Aufhängung für dieses Auto neu gestaltet. Es hatte straffere Stoßdämpfer und eine niedrigere Fahrhöhe. Diese waren sowohl mit Frontantrieb (FWD) als auch mit Allradantrieb (AWD) erhältlich. Außerdem konnte zwischen einem 5-Gang-Schaltgetriebe und einem 4-Gang-Automatikgetriebe gewählt werden. 

Das Automatikgetriebe hatte eine Leistung von 240 PS, während das manuelle Getriebe eine größere Turboleistung mit 250 PS hatte. Sie hatten ein Drehmoment von 350 N⋅m. Für den US-Markt brachte die Marke weder die manuelle noch die FWD-Version des Autos heraus. 

Volvo entwickelte auch ein exklusives Straßen- und Verkehrsinformations-Navigationssystem für dieses Auto. Der V70 R lieferte die besten Fahrleistungen der Modellreihe und war zudem mit leistungsstarken Motoren und einem starken Aufbau unter der Motorhaube gesegnet. 

Auffallende Merkmale

Schon ein Blick auf die Karosserie und das Design des V70 R lässt darauf schließen, dass das Auto von Volvo stammt.  Ungeachtet der veränderten V-förmigen Motorhaube und Frontschürze wurde das Heck unangetastet gelassen. Es behielt immer noch das Aussehen eines geschwungenen Volvo 850. 

Der Volvo V70 R 1999 hat immer noch den traditionellen Schwedenkick und die Styling-Anleihen eines konventionellen 90er-Jahre-Autos. Abgesehen von der Veränderung des Aussehens und der Trendigkeit, hatten die Macher auch große Maßnahmen für die Sicherheit der Passagiere in diesem Auto getroffen. 

Sicherheit geht vor! 

Wie bereits erwähnt, verfügt das Auto über ein verbessertes RTI-Nav-System. Aber das ist nur der Anfang. Die Liste der Sicherheitsupgrades von Volvo für dieses Auto ist sehr lang. Sie installierten auch Seitenaufprall-Airbags auf dem Fahrer- und Beifahrersitz. Neben einem robusten Seitenaufprall-Schutzsystem verfügte das Auto auch über Dual-Front-ABS-Airbags.

Der Volvo V70 R 1999 war mit einer Kindersicherung ausgestattet, ähnlich wie der 850. Außerdem sorgte die verstärkte B-Säule für einen stärkeren SIPS-Aufbau. Dies half den Airbags, sich im richtigen Moment aufzublasen und den Beifahrer zu schützen. 

Die Salon-Variante des V70 R wurde von Euro NCAP bewertet und schockierte alle, indem sie 4/4 Sterne in ihrem Test erhielt. Die Bewertung basierte auf der Kompetenz des Fahrzeugs, alle erwachsenen Insassen zu schützen. Für den Fronttest wurde er mit 7/16 Sternen bewertet, während der Seitentest mit 16/16 Sternen bewertet wurde. 

Mit einer Gesamtpunktzahl von 25/37 hat das Auto den Test mit Bravour bestanden und sein Profil als funktionales und sicheres Automobil weiter ausgebaut. Es wurde auch von der U.S. National Highway Traffic Safety Administration bewertet. Das Auto wurde mit 5 Sternen für seine tadellosen Schutzeinrichtungen für Beifahrer und Fahrer ausgezeichnet. Für den Schutz der hinteren Beifahrerseite erhielt es eine 4-Sterne-Bewertung. 

 

Maßstabsgetreue Modellautos

Auf dem Markt und auch auf dem Gebrauchtmarkt finden Sie zahlreiche V70 Modellautos.

Allerdings finden Sie nur einen Modellautohersteller, der den Volvo V70 R im Maßstab 1/18 anbietet. Dankenswerterweise ist er aus hochwertigem Resin mit vielen Details gefertigt, angefangen bei den gravierten “R”-Rädern, 3D-Plaketten und Volvo-Logos bis hin zu Ersatzteilen und sogar winzigen Beschriftungen auf dem linken und rechten Komodos, die Sie mit Hilfe einer Lupe oder mit guten Augen lesen können.  

Besuchen Sie die Website von DNA Collectibles hier, um mehr über diese Laser blau Schönheit zu erfahren.

Die zweite Generation (Baujahr 2003) des Volvo V70 R im Maßstab 1:18 finden Sie ebenfalls auf der DNA Collectibles Website hier.

Wenn Sie ein Sammler von Volvo-Modellen im Maßstab 1:18 sind, finden Sie viele weitere hochwertige Modelle auf dieser speziellen Volvo-Modelle-Seite.

 

Abschließendes Urteil 

Der Volvo V70 R 1999 ist ein erstaunliches Automobil, das für Langlebigkeit und Leistung unter allen Umständen ausgelegt ist. Seine verbesserte Leistung und das Design des Volvo 850 haben ihn bei den Verbrauchern sehr beliebt gemacht. Das Auto hat eine starke Mechanik unter der Motorhaube und ist sehr geräumig. 

Der V70 R zeichnete sich durch ein verbessertes Innendesign und eine breite Palette an Farbvarianten aus. Die verbesserte Sicherheitsausstattung des Wagens trug ebenfalls dazu bei, das Auto auf dem Markt populär zu machen. Außerdem gab die Option, einen manuellen oder automatischen Antrieb zu kaufen, den Käufern die Möglichkeit, das zu bekommen, was sie wollten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.